Panini mit Coppa Rucola Feige und Taleggio

imageIch liebe dieses warme , knusprige Brot, dazu der Käse der beim ersten Bissen überall heraus quillt, man sich die Zunge verbrennt, egal wie vorsichtig man isst, aber der Geschmack von all den guten Sachen, die auf diesem Stück Brot unter der Hitze zusammenschmelzen, ist einfach grandios !! Ich liebe dieses Essen. Für mich ist es ein perfektes Sonntagabend Essen auf der Couch, mit einem schönen Film im Fernsehen, oder einem guten Buch…was braucht man mehr um einen schönen freien Tag ausklingen zu lassen.

Zutaten für 1 Panini:

1 Stück Baguette, ungefähr 20 cm

4 Scheiben italienische  Coppa (luftgetrockneter Schweinenacken)

1 Esslöffel selbstgemachter Feigensenf ( das Rezept findet ihr auf meinem Blog)

1 handvoll Rucola

1 frische Feige

Taleggio, italienischer Weichkäse, oder frischen cremigen Ziegenkäse

Fett aus der Sprayflasche zum besprühen des Baguettes, damit es schön knusprig wird

Und so wirds gemacht:

Das Baguette der Länge nach auf einer Seite aufschneiden, aufklappen und etwas andrücken mit der flachen Hand.

Auf beiden Seiten mit dem selbstgemachten  Feigensenf bestreichen, Rucola drauf verteilen, dann die in dünne Scheiben geschnittene Coppa darauf legen, die geschnittene Feige dazu, und zum Schluss den Taleggio oder Ziegenkäse drauf verteilen. Jetzt kommt das Beste, wie ich finde 😉 , das Baguette zusammenklappen, und fest drücken, damit das Ganze Innenleben sich vereint, und ab in das Croque Monsieur Gerät. Ich habe von Siemens ein kleines Croque Monsieur Gerät, bei dem man die Teflon Platten auswechseln kann, und so mit einem Gerät, Croque Monsieur, Panini, und Waffeln machen kann . (Preis ungefähr 40 Euro) Nach ungefähr 3-4 Minuten ist das Panini  bereit verspeist zu werden.

Bon appétit

6 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s